Android 4.04 ICS für Galaxy Nexus wird ausgerollt!

ICS 4.04 für das Galaxy Nexus. Mal sehen, wie lange ich drauf warten muss.

Android 4.0.4 ICS rolling out for Nexus S, Xoom, and Galaxy Nexus vermeldet Android Community. Das ist doch mal ne gute Nachricht. Nach dem die Nutzer viel zu lange auf ein neues Update warten mussten (wir erinnern uns, 4.03 wurde kurz nach erscheinen wegen Problemen wieder zurückgezogen) kommt jetzt gleich für drei Endgeräte die neueste Android Version. Was ich aber noch viel besser finde: Google hat offiziell verkündet, dass 4.04 ICS auch mit dem AOSP Sourcebaum zusammengeführt wurde, was es Entwicklern wie CyanogenMod leichter macht, die Änderungen in der neuen Version auch in ihre ROMs zu integrieren, da sie ab jetzt vollen Zugriff auf die offiziellen Modifikationen haben.

Ein guter Schachzug von Google wie ich finde.

Update: Ich habe mir mittlerweile, auch weil ich natürlich, neugierig wie ich bin nicht warten wollte, ICS 4.04 von Google direkt heruntergeladen und selbst installiert. Eine gute Anleitung dazu findet man unter:

http://xponent4.com/technology/how-to-download-install-android-4-0-4-ics-update-on-galaxy-nexus-gsm/

Fazit bislang, sichtbar ist mir noch nichts aufgefallen, das ganze System scheint aber etwas performanter zu sein und die Batterien deutlich zu schonen.

Mehr Ergebnisse, wenn ICS4.04 eine gewisse Zeit auf meinem Galaxy Nexus gelaufen ist.

 

Kommentar verfassen