Alter Wein in neuen Schläuchen: Microsoft Omnitouch wurde schon 2009 präsentiert vom MIT Media Lab