Mein Kandidat für den „besten Vortrag“ der re:publica 2011, Gunter Dueck