Samsung und Google verschieben Launch Event des Nexus Prime wegen Steve Jobs Beerdigung?

Vermutlich, weil um den 11. Oktober die Beerdigung von Steve Jobs angesetzt ist, verschieben Samsung und Google den für diesen Tag geplanten Launch Event des Nexus Prime.

Eine sehr schöne Geste, wie ich finde, die zeigt, dass man in der Industrie auch mal anders mit einander umgehen kann, als nur auf einander draufzuhauen. Es ist zwar noch nichts bewiesen, aber die Begründung klingt für mich doch sehr danach.

Die offizielle Stellungnahme:

“Samsung and Google decide to postpone the new product announcement at CTIA Fall.den ganzen Text lesen

Mein Wunsch für die IT der nächsten Generation? Macht sie sexy!

Was ist es, das Apple und seinen Erfolg auszeichnet? Und warum ist Apple für „echte“ IT Geeks oft ein rotes Tuch?

Weil die Geräte einfach „schön“ sind. Und zwar nicht nur, was die Hardware angeht, sondern auch die Software ist verspielter. Bücher blättern wirklich um. Scrollen läuft mit dem sogenannten Rubberband Effekt, also mit physikalischem Feedback.

Das ist es, was bis heute noch nicht bei allen Entwicklern angekommen ist. Der Durchschnittskunde ist KEIN ITler.… den ganzen Text lesen

Das ZDF, der Twitteraccount und zwei Twitterer: Gutjahr enthüllt (fast)

Gutjahr deckt auf (na ja, ich weiss es schon länger, liegt aber auch daran, dass ich Marco persönlich kenne). Diese Story müsst ihr lesen: Wer steckt hinter dem Twitter Account @zdfonline vom ZDF. Nicht etwa zwei Medienprofis sondern zwei „Amateurtwitterer“ die mal nicht stumpfsinnig abgemahnt wurden, sondern deren professionelle Schreibe wohl auch dem ZDF gefiel und die kurzerhand eingestellt wurden.

Was mir das zeigt? Wenn alte und neue Medien, wenn Community und Firmen nicht gegeneinander arbeiten, sondern sich aufeinander einlassen, können extrem fruchtbare Kooperationen entstehen.… den ganzen Text lesen

Wir sind Helden und die Bild, eine stilvolle Absage! : Update!

Wundervoll, das hat mir den Tag versüsst. Offensichtlich hat die Agentur, die für Bild diese unsägliche Werbung mit Prominenten macht, auch bei „Wir sind Helden“ angefragt. Das hat Judith Holofernes zum Anlaß genommen, mit einem Brief zu antworten. Aber mit WAS FÜR EINEM! Kompliment, lesenswert! Da der Server der Helden vor lauter Begeisterung der Community zusammengebrochen ist, hat auch das BildBlog den Brief veröffentlicht. Unbedingt lesen!

Update: Das Abschaumblatt schlägt zurück: Jetzt missbrauchen sie den Brief auch noch als Werbung.den ganzen Text lesen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner