Vom Loslassen

Ich hatte einen Plan für mein Leben. Einen guten Plan, einen sicheren Plan.

 

 

Aber nicht meinen Plan.

Was ich werden wollte, war zu großen Teilen von anderen eingeredet oder durch andere beeinflußt.

Ich habe mich immer für einen begeisterten Softwareentwickler gehalten. In Wirklichkeit habe ich an dem Gedanken einer vermeintlichen Sicherheit festgehalten, statt loszulassen und mich auf das einzulassen, was mein Herz wollte.

Eigentlich war mein Traum ein Autor oder Kunstmaler zu werden.… den ganzen Text lesen

Technologiepartnerschaft: Zuhause-WLAN überall – orderbird und airfy machen Gastronomen internetfähig

Berliner Startups locken Gäste zurück in heimische Cafés

Berlin, 30.10.2014. Öffentliche WLAN-Hotspots sind ein Reizthema in Deutschland: kein WLAN, WLAN mit Zeitbeschränkung oder WLAN nur mit Kennwort. Warum? Das Zauberwort heißt Störerhaftung – eine Gesetzesnovelle wird nicht vor 2015 erwartet. Dabei ist Gäste-WLAN für Unternehmer ein Servicemerkmal mit Differenzierungscharakter. Zwei Berliner Start-ups lösen diese Probleme auf einen Schlag und machen Gastronomen somit wettbewerbsfähig gegen große Konkurrenten wie Starbucks.

Der smarte Router

Der iPad-Kassenanbieter für die Gastronomie orderbird stattet alle Neukunden mit den Routern vom Technologiepartner airfy aus.… den ganzen Text lesen

Die Unternehmens-IT auf verlorenem Posten. BYO Whatever.

Noch unterhält man sich, ob der Notebook des Mitarbeiters auch sein private sein kann, ob das Tablet mit ins Büro darf. Aber Entwicklungen wie Google Glass, Smartwatches und diverse Trackerdevices machen eine ganz neue Front auf. Was, wenn niemand überhaupt realisiert, dass der Mitarbeiter ein Device bei sich trägt, dass ggf. auch interne Daten tragen könnte? Bis wohin dürfen wir in Zukunft überhaupt noch eingreifen und vorschreiben, was mitführbar ist, und was nicht?… den ganzen Text lesen

Jetzt bietet auch Google den Remote Wipe. Dank eigenem Gerätemanager

wpid-Screenshot_2013-08-08-16-45-44.pngGerade erst angekündigt, schon verfügbar. Wer vor kurzem ein Update von Google Play bekommen hat, sollte sich mal unter Geräteadministratoren in den Einstellungen umsehen. Findet sich dort ein neuer Eintrag Android-Gerätemanager, lohnt sich ein Besuch der Seite: https://www.google.com/android/devicemanager?u=0 Denn dann kann man ab jetzt sein Smartphone via Gerätemanager orten und wenn das Feature aktiviert wurde auch aus der Ferne sperren oder zurücksetzen.

Ideal für alle, die sicher gehen wollen, dass ihre persönlichen Daten nicht in fremde Hände gelangen.… den ganzen Text lesen

Ubisoft wurde gehackt. Passwortänderung ist angeraten.

Gestern erreichte mich eine EMail von UBISoft, in der sie darauf hinwiesen, dass Server von ihnen gehackt worden sind. Es sind nach Aussagen von UBISoft keine Kreditkartendaten gestohlen worden, dennoch empfehle ich dringend, das eigene Account Passwort zu ändern.

 

Hier die Mail imWortlaut:

 

Die ist eine wichtige Information zur Sicherheit Ihres Ubisoft Kontos
– Bitte erstellen Sie ein neues Passwort

        
Liebes Mitglied, 

Erst kürzlich fanden wir heraus dass einige unserer Webseiten ausgenutzt wurden um unerlaubten Zugriff auf unsere internen Onlinesysteme zu erlangen.den ganzen Text lesen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner