Twittern für @I_amGermany, meine (positiven) Erfahrungen

Anfang des Jahres durfte ich als Kurator eine Woche im Namen des Accounts „@I_amGermany“ twittern. Wie ich finde eine spannende Idee, die zwar bei mir durch eine Erkrankung etwas anders verlief als gedacht, aber viele interessante Kontakte und sehr intelligente Fragen generierte.

Zunächst mal ist es kein Teufelswerk für @I_amGermany zu twittern. Es gibt ein paar Regeln, die man zu Beginn zugesandt bekommt, die sich aber eigentlich alle mit dem Begriff „gesunder Menschenverstand“ deckungsgleich bringen lassen.… den ganzen Text lesen

Ich twittere für Deutschland

Na ja, klingt jetzt größer, als es ist. Aber vor etwa einem viertel Jahr las ich einen Aufruf der Webaktion: @I_amGermany, in dem nach weiteren Kuratoren für den Twitter-Account gesucht wurde. Die Idee dahinter, im Wechsel twittert ein deutscher Twitterer im Namen von @I_amGermany. Dabei geht es nicht um hochtrabendes, sondern vielmehr darum, einen Eindruck vom Leben in Deutschland aus der Sicht der einzelnen Twitterer zu vermitteln.

Diese Woche (7.-13.… den ganzen Text lesen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner