Fortschritt ist nicht Technik sondern Einstellung

Viele scheinen dem Irrtum zu obliegen, ich führe eine neue Technik (sei sie abstrakt, als Managementtechnik, oder wirklich ein Stück „Hardware) ein das klappt schon und wundern sich, warum dennoch nichts besser, nichts anders wird.
Der Denkfehler liegt darin, dass Neuerungen meist zum Selbstzweck verkommen. Wenn ich nur Methode a oder Hardware/Software b anwende, wird alles besser. Falsch: Aber verständlich… So funktionieren ja auch die meisten Ratgeber und Berater. Hier wird aber das Pferd von hinten aufgezäumt.… den ganzen Text lesen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner