Horrorlehrer von Vorgestern senden Rauchzeichen

Der Spiegel, mittlerweile für mich die BILD Zeitung als Zeitschrift lässt einen Lehrer über die bösen Smartphones herziehen und den Untergang der Bildung herbeisalbadern.

Ein typisches Phänomen des Technophobdeutschen, der am liebsten noch mit der Dampflok ins Büro fahren würde, wo er dann 10 Stunden arbeiten muss, an einer Schreibmaschine. Wie, nein? Keine Dampflok?

Hallo, aufwachen bitte, solche Lehrer, die einer Vergangenheit nachtrauern, die es in der erinnerten Schönheit nie gab, solche Lehrer schaden meinem Kind.… den ganzen Text lesen

Technikhasser schaden dem Klima

Ich weiss, eine gezielte Provokation. Aber mit mehr als einem Körnchen Wahrheit: Betrachten wir doch mal die Fakten:

Wie viele ökologisch engagierte Menschen kenne ich, die mit irgendwelchen die Umwelt verpestenden, Benzin fressenden Monstren durch die Weltgeschichte und auf ihre Demos zuckeln (SEHR VIELE!)

Wie viele Menschen kaufen unreflektiert auf dem Wochenmarkt, nur weil da die Produkte ja alle frischer sind und denken nicht drüber nach, dass reines Tiefkühlgemüse, das nicht vorverarbeitet wurde, mehr Vitamine hat, weil es direkt vom Acker eingefroren wurde.… den ganzen Text lesen

Warum ich Produktbeurteilungen aus Foren keinen Glauben mehr schenke

Früher waren Foren oft für mich erster Anlaufpunkt, wenn ich mich über das Für und Wider eines Produktes informieren wollte. Dort konnte man, so dachte ich aus erster Hand erfahren, was die Vor- und Nachteile des einen oder anderen Produktes sind.

Je länger ich mich aber in Foren zu verschiedenen Produkten und Dienstleistungen umgeschaut habe, um so häufiger habe ich festgestellt, daß die „lautesten“ Poster nicht unbedingt diejenigen sind, die das Produkt wirklich objektiv beurteilen können.… den ganzen Text lesen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner