Wuala ändert seine Speichersystematik und ich sage wohl bye bye.

Tja, wieder eine gute Idee, die kaputt gemacht wird. Schade. Gerade der Aspekt, dass ich durch teilen von Plattenplatz zusätzlichen Platz im Netz gewinnen konnte, hatte für mich bislang Wuala interessant gemacht. Jetzt aber folgende enttäuschende Info:

Zitat: „With the introduction of our new storage system, the whole file storage scheme has changed. There are some major improvements coming with this new storage system, such as incremental upload, higher redundancy, multiple down- and uploads and increased file size limit (up to 100 GB).den ganzen Text lesen

re:publica Tag 1: Von der „Digitalen Gesellschaft“ und was bisher geschah

12. 04. 2011 Ankunft bereits am Mittwoch, nach einer amüsanten Zugfahrt mit @mahrko und @alipasha. Das Hotel ist gut, allerdings geheizt, als wolle man daraus eine Sauna machen. Erst mal einchecken und dann auf zum St. Oberholz zum Vorglühen und einer Diskussionsrunde darüber, wie die Netzpolitik im Ausland gesehen wird. Es entwickeln sich sehr spannende Diskussionen über Netzneutralität, die Zensurbestrebungen der EU und von Frankreich, die mit Hadopi ein ziemlich zwielichtiges Gesetz inthronisiert haben.… den ganzen Text lesen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner