Wir jammern technologisch auf hohem Niveau.

Interessant immer wieder, was manche Mitmenschen beklagen. Und wo sie angebliche Verluste wittern.

Da trauern manche über das verschwinden der CD zu Gunsten von „angeblich schlechtern“ MP3, vergessen aber dabei ganz, dass sie einmal genau das Erscheinen der CD beklagt haben, weil die CD so steril und perfekt klingt.

Da jammert man darüber, dass die eigene Kamera „nur“ 10 Megapixel hat, vergisst dabei aber ganz, dass man diese Megapixel gar nicht mehr wirklich wahrnimmt (außer bei der Grösse der Dateien), wenn man nicht gerade ein Fotoprofi ist.… den ganzen Text lesen

Sonderaktion von Biodeals und Gutscheincode für meine Leser

Der April naht und bis dahin gibt es eine kleine, feine Sonderaktion bei dem nachhaltigen Rabattportal www.biodeals.de.

Für alle, die meinen Blogartikel zu Biodeals nicht gelesen haben hier noch mal die Beschreibung direkt von Biodeals:

 

„WAS MACHT BIODEALS.DE?

Unser Team zeigt Menschen wie Dir, welche spannenden, nachhaltigen Produkte, Marken und Unternehmen es gibt. Wir geben Dir die Möglichkeit, diese günstig mit Rabatt zu testen und lieben zu lernen.… den ganzen Text lesen

Nachhaltige Rabatte mit Biodeals: Eine geniale Idee

Für manche Idee ist die Zeit einfach reif. Wer kennt nicht Groupon, den bekanntesten Rabattedienst im Netz. Aber leider gibt es dort absolut seltenst wirklich nachhaltige, ökologische und fair gehandelte Produkte. Doch es gibt eine Alternative! biodeals.de springt genau in diese Bresche und bietet Gutscheine für Unternehmen, die biologische, fair gehandelte und nachhaltige Produkte anbieten. Seien wir mal ehrlich, wir alle sind doch Sparfüchse und froh über jeden Rabatt, den wir kriegen können.… den ganzen Text lesen

Männer, die Klamotten kaufen

Eigentlich bin ich nicht der Typ, der sehr viel Wert auf Mode legt. Aber die Idee von @manomama, das hat sicher der eine oder andere bereits gemerkt, gefiel mir von Anfang an. (Und mittlerweile feiert @manomama schon das erste sehr erfolgreiche und mit vielen Auszeichnungen bedachte erste Jahr ihres Bestehens. Mögen noch viele folgen)

Handgefertigte Kleidung, nach ökologischen und sozialen Kriterien hergestellt, nicht nur mit dem Profit im Kopf.
Nun ja, ich hab schon ein wenig gezögert, aber dann war das Team um @manomama so gemein, diesen tollen Parka anzubieten!… den ganzen Text lesen

Qualität, Handarbeit und …. Das Internet ! @manomama und roterfaden

Neue Wege bieten neue Chancen. Genau das hat sich wohl Sina Trinkwalder gedacht, als sie ihr Label manomama ( so findet man sie auch auf  Twitter unter dem Nick @manomama) gründete.

Ziel: 100% ökologisch 100% sozial 100% transparent zu produzieren. Und die Idee schlug ein wie eine Bombe. Durch geschickte Nutzung der Möglichkeiten des Social Web verbreitete sich die Kunde von hochwertiger Kleidung, die sowohl ökologisch als auch sozialverträglich produziert wird.… den ganzen Text lesen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner