Mein Ticket für meinen Flug zum Mars ist da

Na ja, sort of, man kann sich bei der NASA ein Ticket für den Flug am 4.Dezember 2014 der Orion Rakete sichern, oder besser und ehrlicher: Mein Name wird mit den Namen vieler anderer auf einem Testflug dabei sein.
Nichts desto trotz finde ich, eine witzige Idee und eine schöne Möglichkeit, die Mars Exploration im Bewußtsein der Öffentlichkeit und in den sozialen Medien zu halten. Und die NASA stellt auch interessante Zusatzinformationen bereit und wird den Start live streamen.… den ganzen Text lesen

Ein Künzelsauer startet zur ISS. Die Bluedot Mission von A. Gerst und wie ihr dabei sein könnt.

Morgen ist es endlich soweit. Nach jahrelangem Astronautentraining startert der Künzelsauer Alexander Gerst zur ISS. Der Start ist geplant für 21:56 CEST, Deutsche Zeit. Wer die Mission auch via Smartphone mitverfolgen will, oder wer wissen will, wo die ISS gerade ist, für den gibt es einige interessante Apps im Play Store von Google.

Zunächst aber der direkte Livestream der NASA auf UStream:

Broadcast live streaming video on Ustream

Und ein Online ISS Tracker:

Als erstes gilt es den ISS Detector zu erwähnen, der einem immer meldet, wenn die ISS am eigenen Standort sichtbar ist.… den ganzen Text lesen

Die App zur Mars Mission „Be a martian“

Wer sich für Astronomie und insbesondere für die neue Mission der NASA Sonde Curiosity interessiert, dem sei die App „Be a martian“ ans Herz gelegt.

Mit der App kann man die aktuellsten neuen Bilder der Mars Mission direkt auf dem Smartphone oder Tablet sehen, mehr über den Mars und aktive Missionen rund um den roten Planeten lernen, Fragen zum Mars stellen, brandaktuelle Nachrichten erhalten und Videos rund um die Menschen hinter den Missionen sehen.… den ganzen Text lesen

Curiosity ist gelandet, und zwar auch bei Lego

Mein Fundstück der Woche: Aus Lego Mindstorms haben die Bastler Doug Moran and Will Gorman ein voll funktionsfähiges Modell des Mars Rovers Curiosity erstellt.

DAS nenn ich mal eine kreative und gleichzeitig herausfordernde Verwendung für Lego!

Update: Wer den Roboter selbst mit Lego nachbauen will, findet bei Collectspace dazu eine Anleitung, die mit handelsüblichen Standardbausteinen arbeitet und Schritt für Schritt den Zusammenbau erklärt.… den ganzen Text lesen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner