Der Curiosity Lego Rover, gelebte Wissenschaft

20140626_17225420140626_182321Als ich auf der Plattform Cussoo von Lego (heute heißt sie Lego Ideas) das Konzept eines NASA Ingenieurs sah, der auch beim Bau des echten Marsrovers beteiligt gewesen war, ahnte ich schon, dass das ein Erfolg werden könnte.

Was kann nerdig geekiger sein, als ein Modell eines echten astronomischen Instruments mittels Lego  nachbauen zu können. Wie zu erwarten, war das Projekt ein voller Erfolg und den Rover gibt es jetzt tatsächlich im Programm von Lego.… den ganzen Text lesen

Mein Fundstück der Woche: Eine Zeitplantafel aus Lego

lego3
Bildquelle: Thenextweb

Das möchte ich, haben will, jetzt, sofort, hier im Büro, über die ganze Wand..

Wie cool ist das denn. Da hat die Agentur Vitamins nicht einfach einen der üblichen Zeitplaner an die Wand getackert, sondern sich mal so richtig kreativ was überlegt. Herausgekommen ist ein toller Zeitplaner auf der Basis von Lego, der sich sogar noch mit google Calendar und Smartphone digital übernehmen lässt! Und durch die Verwendung von Lego hat man zum einen, und das ist nicht immer Voraussetzung, Spaß beim Planen, man kann wirklich physisch die „Einheiten“ spüren und dank Lego halten die gesetzten Einheiten auch bombenfest.… den ganzen Text lesen

Lego Star Wars, the Joda Chronicles jetzt für mehr Androiden

legoThis is not the Droid, I am running on. Das konnte man bis heute sagen, denn zunächst kam das wirklich gut gemachte Spiel „Lego Star Wars – The Joda Chronicles exklusiv für die Smartphones aus dem Hause Sony auf den Markt. Aber seit heute dürfte auch der Rest der Droiden sich mit dem Spiel bestücken lassen, das im Design sehr nah an der PC Version liegt.

Wirklich ein kleines Schmuckstück. Schön gemachte Intro Trailer, liebevoll gestaltete Figuren und der bereits von der PC Version bekannte versteckte Humor machen dieses Spiel zu einem „Must Have“ nicht nur für die Freunde von Lego.… den ganzen Text lesen

Mein Fundstück der Woche: Die Geschichte von Lego als Animationsfilm

Da haben sich die Leute von Lego aber mal so richtig ins Zeug gelegt. In einem wirklich liebevoll gemachten Video werden die 80 Jahre der Entstehung und des Wachstums von Lego nacherzählt. Man erfährt so einiges über die Anfänge, und wie es eigentlich zur Entstehung des Namens kam, ebenso wie die Steine entstanden sind, die nicht von Anfang an das Hauptprodukt von Lego waren. Anschauen, es lohnt:

den ganzen Text lesen

Curiosity ist gelandet, und zwar auch bei Lego

Mein Fundstück der Woche: Aus Lego Mindstorms haben die Bastler Doug Moran and Will Gorman ein voll funktionsfähiges Modell des Mars Rovers Curiosity erstellt.

DAS nenn ich mal eine kreative und gleichzeitig herausfordernde Verwendung für Lego!

Update: Wer den Roboter selbst mit Lego nachbauen will, findet bei Collectspace dazu eine Anleitung, die mit handelsüblichen Standardbausteinen arbeitet und Schritt für Schritt den Zusammenbau erklärt.… den ganzen Text lesen

NXTDroid: Android Smartphone Lagesensor als Mindstorms Roboter Fernsteuerung

Es gibt doch immer wieder coole Entdeckungen: So zum Beispiel die APP NXTDroid für Android Smartphones.

Damit lässt sich der Lego Mindstorms Roboter via Bluetooth fernsteuern, in dem man den Lagesensor des Android Smartphones als Steuerung nutzt. Kippen nach vorne, Bewegung nach vorne, kippen nach hinten, Bewegung nach hinten, kippen nach Rechts, Rechtsdrehung, nach Links, Linksdrehung.

Einfach und sehr genial, die Kinder und der Herr Papa haben damit viel Spass.

Im ersten Video steuert mein jüngster Sohn, im zweiten meine Tochter den Roboter mit dem Samsung Galaxy Tab.… den ganzen Text lesen