Warum ePayment erst in ein paar Jahren ein Erfolg werden könnte.. vielleicht

Alle sind begeistert von Apple Pay und das Konzept mit NFC an sich ist ja auch gut.
Aber alles blickt wieder aus der Sicht der Unternehmen auf die Geschichte. Der Kunde möchte aber anderes und der Händler auch.
Zunächst, ich will ein elektronisches Zahlungssystem, mit dem ich garantiert überall zahlen kann, in jedem Laden und auch auf dem Land. Das kann bislang NUR die EC-Karte weitestgehend abdecken. Selbst Kreditkarten werden bereits wieder von vielen Geschäften abgelehnt, die sie mal anboten.… den ganzen Text lesen

Fundstück der Woche. (Smartphone-) Taschen aus gebrauchten Feuerwehrschläuchen

scott2

So schick kann eine Bürotasche für Fahrradfahrer aus Feuerwehrschlauch aussehen.

Wer es robust und stabil mag und sicher sein will, dass sein Smartphone oder was auch immer sie oder er transportiert gut geschützt sein soll, der sollte sich mal die Webseite www.feuerwear.de ansehen. Dort gibt es alle möglichen Taschen, Smartphone und Tablethüllen und Geldbörsen hergestellt aus sorgfältig ausgewählten und wieder aufbereiteten Feuerwehrschläuchen.

Feuerwear selbst schreibt dazu:

Alle Produkte werden aus gebrauchten, ausgemusterten Feuerwehrschläuchen hergestellt die viele Jahre gemeinsam mit Feuerwehrleuten Leben gerettet haben.den ganzen Text lesen

Geiler Content ist ehrlicher Content

wpid-20140507_110355.jpg

Geiler Content kommt vielfach von Bloggern, die authentisch erlebtes schreiben. Nehmt gute Blogger ernst und ihr bekommt auch geilen Content.

Mirko Lange ruft zur Blogparade, es geht darum, was eigentlich „geilen Content“ ausmacht.

Na ja, da kann ich nur sagen, ehrlich muss er sein. Auch wenn der Begriff schon etwas abgedroschen klingt, es sollte authentisch sein. Wir alle kennen doch diese schöngefärbten Texte aus den Hochglanzprospekten, wo das Produkt, die Dienstleistung dargestellt wird, als gäbe es nichts besseres auf der Welt.… den ganzen Text lesen

Immobilienportale und Immobilienmakler, einer wird gewinnen.

immo

Plattformen wie Immowelt ersetzen immer häufiger den „Zwischenhändler“

Plattformen wie Immowelt erfreuen sich großer Beliebtheit. Dort kann man jenseits von Maklern und deren Portfolio nach einem eigenen Haus, einer eigenen Wohnung suchen, sei es zum Kauf oder zur Miete. Was diese Plattformen allerdings vom typischen Makler unterscheidet sind zweierlei Aspekte. Zum einen der Rundumservice, der jenseits des eigentlichen Kaufobjekts Tipps rund um Immobilien bietet, auch erste Schritte zur Finanzierung ermöglicht und somit den potentiellen Kunden weit über das eigentlich Wohnobjekt begleitet.… den ganzen Text lesen

Webapp oder App, warum die App oft die bessere Wahl ist

zalando1

Die App von Zalando bietet einen einfach zu bedienenden Überblick über die Produktpalette

In den Diskussionen um das mobile Internet wird immer wieder darüber philosophiert, Apps würden früher oder später von Webapps, also Webseiten, die sich wie eine App verhalten ersetzt werden. Das mag für rein informative Seiten stimmen, aber gerade wenn es um Themen wie Online Shopping geht, sehe ich doch deutliche Vorteile in nativen Apps für die einzelnen mobilen Endgeräte.… den ganzen Text lesen

Die Dummheit des Alters ist die Klugheit der Jugend

BnxW89PIQAEITx8

Ist es nicht beschämend, wie ignorant die Mehrheit der angeblich so klügeren Erwachsenen mit diesem Thema umgeht?

Ich bin auch in der Ausbildung aktiv und befasse mich damit, wie man junge Menschen adäquat anspricht, wie man Ihr Interesse für eine Ausbildung in einem bestimmten Bereich weckt. Und hier stosse ich in Gesprächen, aber auch in der Presse immer wieder auf das Vorurteil, dass die jungen Menschen nicht mehr erreichbar, zu uninteressiert zu ungebildet wären.… den ganzen Text lesen

Die Mischung machts. Wie man zu einer guten Kaufentscheidung kommt

Nie war es einfacher als heute, sich über neue Produkte zu informieren. Es gibt diverseste Fachzeitschriften und Fernsehbeiträge.

Und wo ich mich immer wieder über die Ratlosigkeit mancher potentieller Kunden wundere ist, wenn sie mich um einen Vergleichsrat fragen, denn Plattformen wie www.netzsieger.de und Preisvergleichsportale wie guenstiger.de helfen einem sowohl bei der Suche nach dem Produkt mit den besten Bewertungen und wenn man sich entschieden hat, auch beim günstigsten Preis. Das ist für mich schon so etwas wie ein Mantra.… den ganzen Text lesen

Google Kiosk jetzt auch in Deutschland mit Zeitschriftenkauf und digitalen Abos

 

kiosk1

 

 

Seit heute kann man auch in Deutschland über Google Kiosk Zeitungen und Zeitschriften kaufen und abonnieren. Einige Ausgaben sind zum Start kostenlos verfügbar, die CT für den gleichen Preis von 4,20 Euro, wie man sie auch bei Heise selbst erwerben kann.

Bin gespannt, wer hier noch auf den digitalen Zug mit aufspringt. Noch ist das Angebot eher übersichtlich, ich hoffe, dass sich hier bald eine breite Palette von Printmedien präsentiert.… den ganzen Text lesen