Disney zeigt sein wahres Gesicht. Beliebte Star Wars Games werden entfernt

Wer kennt nicht Star Wars Tiny Death Star oder Star Wars Assault Team für Android, IOS und Windows Phone?

tiny

tiny2

 

 

 

 

 

 

 

 

Nun, die neuen User eines Smartphones werden es nicht mehr kennenlernen, denn Disney hat offensichtlich ohne Rücksprache mit den Entwicklerstudios beide Spiele flächendeckend entfernen lassen

. Ein Schelm der das mit dem Freemium Clash of Clans Clone Star Wars Commander in Verbindung bringt, bei dem man für ein besseres Vorankommen in kürzerer Zeit mit barer Münze zahlen muss. Das war bei den anderen Spielen zwar auch so, aber hey,wie kann man sich erdreisten, selbst was verdienen zu wollen.

Hier zeigen sich die ersten Vorboten der Übernahme und die Effekte, wenn ein Medienkonzern mit der Priorität auf Gewinne eine Kultmarke übernimmt.

Angesichts dieser Entwicklung schwant mir schon schlimmes für die Kinotitel, vermutlich buntestes Popcornkino a la Disney. Sorry, aber so macht ihr euch Feinde werte Disney Manager, und diese in einer Fan Community zu haben kann sich fatal auswirken.

Kommentar verfassen