Moto X ab Februar in Deutschland für 399 Euro

56-motorola-moto-x-black-front

Quelle: Motorola

Wie aktuell verlautet, wird Motorola sein bislang nur in den USA erhältliches Moto X für 399 Euro ab Februar auch in Deutschland vertreiben.

Erhältlich soll das Smartphone unter anderem bei  The Phone House, Amazon, Media Markt, Saturn, Expert und Sparhandy.de sein . Als einziger Provider bietet zunächst O2 das Moto X  an.

Das Smartphone läutete in den USA wegen seiner Daten und auch seinem Preis in den USA ein kleines Comeback für Motorola ein. Wir dürfen also gespannt sein, wie, nachdem nun bereits die anderen Hersteller auf dem deutschen Markt mit aktuellen Smartphones zu ähnlichen Preisen aktiv sind, Motorolas Flagschiff in Deutschland ankommen wird.

Ein Gedanke zu „Moto X ab Februar in Deutschland für 399 Euro

Kommentar verfassen