Die Einschläge kommen für Microsoft näher, Acer will sich auf Chrome OS und Android konzentrieren