Jetzt bietet auch Google den Remote Wipe. Dank eigenem Gerätemanager