Wissenschaftler gut, Medien böse. Dr. Spitzer nennt uns Schrumpfhirne