Die wirkliche Botschaft von Apples neuem Macbook Pro: Bye bye, Desktop