Rezension:Mozarts letzte Arie, ein „Geschichtskrimi“