Samsung modifiziert sein Tablet um Apples Klagen zu entgehen. Das Galaxy Tab 10.1N kommt

Samsung hat reagiert, wie ich es erwartet hatte. Um sich das Weihnachtsgeschäft nicht entgehen zu lassen, aber auch um Apples Klagewahn zu entgehen gibt es das Galaxy Tab10.1 jetzt in einer für Deutschland abgewandelten Form als Galaxy Tab 10.1N. Mal sehen, wie lange es dauert, bis auch hier die Apple Anwälte wieder in Klagewahn verfallen.

Im Moment ist  UMTS Variante in weiß mit 16GB erhältlich zu einem Preis von ca. 550 Euro wobei auch noch letzte Exemplare des 10.1 z.B. bei Amazon verfügbar sind. Zudem bietet Cyberport auch das 8.9 Galaxy Tab für deutsche Kunden an.

 

Das Galaxy Tab 10.1n mit etwas breiterem silbernen Rand und den Lautsprechern von vorne sichtbar

 

 

 

Kommentar verfassen