In memoriam Steve Jobs: Ein Teil meiner eigenen IT-Geschichte ist tot