Die kleinen Betrügereien gehen weiter: Hat Apple auch Samsung Galaxy SII Bilder „modifiziert“?